Trommeln mit Kids

Frosch sagt „muh“, Kuh sagt „quak“, was für ein verrückter Tag! Mit lustigen Sprüchen und einfachen Merktexten führt das innovative Konzept von Trommeln mit Kids die 5- bis 10-Jährigen spielerisch an Rhythmus und Trommeln heran. Die kleinen und großen Rhythmus- und Trommelspiele sorgen für leuchtende Kinderaugen, sind purer Bewegungs- und Rhythmusspaß, verbessern die motorischen Fähigkeiten, fördern die Sprach- und Sprechentwicklung und stärken das Wir-Gefühl in der (Trommel-)Gruppe.

 

Im Mittelpunkt des Aktivworkshops stehen abwechslungsreiche Sprach- und Rhythmusspiele, lustige Bewegungs- und Trommelkreisspiele sowie einfache Aufführungsstücke.

 

NEU! Bum Bum Clap - Rhythmus und Body Percussion für 5- bis 10-Jährige

„Sieben, acht, Kissenschlacht!“ Zuerst sprechen und dann die Rhythmen als Body Percussion-Klangfolgen ausführen: Bum Bum Clap ist ein ganzheitliches Konzept, das alle mitnimmt, die Kinder Schritt für Schritt an Musik und Rhythmus heranführt und gezielt die sprachlichen, motorischen und rhythmischen Fähigkeiten fördert. Die abwechslungsreichen Zutaten sind rhythmische Muntermacher, 10 Minuten Rhythmus-Kleinigkeiten, lustige Kreisspiele, Actionsongs sowie effektvolle Aufführungsstücke. Ein Muss für alle, die einfallsreiche Impulse für den Unterrichtsalltag suchen.

 

Referenten:
Dr. Richard Filz MA, www.filz.at
Janice Höber, www.rhythm-one.com

Literatur: Trommeln mit Kids - Rhythmus- und Trommelspiele für 5- bis 10-Jährige

Kursgebühr: 30 €/erm. 15 € für StudentInnen (inklusive Skript)

Zielgruppe: MusiklehrerInnen und fachfremd Unterrichtende ab Klassenstufe 1, ErzieherInnen


Termine